ORTHO-K KONTAKTLINSEN

Nachtlinse.jpg
Nachtlinse.jpg
Nachtlinse.jpg

Ortho-K Linsen, auch Nachtlinsen genannt, sind formstabile Kontaktlinsen, welche über Nacht getragen werden. Dank diesen Kontaktlinsen wird die Hornhaut des Auges gezielt über Nacht verformt, sodass tagsüber ohne Brille oder Kontaktlinsen scharf gesehen werden kann.

Eine Anpassung von Ortho-K Linsen benötigt zu Beginn etwas Zeit und Geduld, da eine optimale und stabile Korrektur erst nach einigen Nächten erfolgt. Die ersten Tage können allerdings hervorragend mit weichen Tageslinsen überbrückt werden. Mittels Ortho-K Linsen lassen sich Kurzsichtigkeiten bis -8.50 Dioptrien, Weitsichtigkeiten bis etwa +1.50 Dioptrien und Hornhautverkrümmungen bis etwa -3.00 Dioptrien auskorrigieren.

Ortho-K Linsen können überall dort eine hervorragende Korrektionsmöglichkeit darstellen, wo herkömmliche Kontaktlinsen an ihre Grenzen stossen. Sei es in staubiger oder trockener Umgebung oder im Sport, dank der Ortho-K Linsen haben Sie immer beste Sicht ohne störende Kontaktlinsen auf dem Auge.

Weiterhin wurden mit Ortho-K Linsen eine hervorragende Möglichkeit gefunden, im Rahmen eines Myopie-Managements ein Fortschreiten der Kurzsichtigkeit im Kindesalter effektiv abzubremsen oder sogar ganz zu stoppen.